Geburtstagsbesuche durch unsere Kirchengemeinde

In den vergangenen Jahren war der Besuch des Pfarrers zum Geburtstag ein fester Bestandteil für viele ältere Gemeindeglieder. Da Pfarrer Fiefstück ab Juli nicht mehr im Dienst ist, kann diese Tradition nicht mehr in der gewohnten Weise weitergeführt werden. Erfreulicherweise haben sich Gemeindeglieder gefunden, die bereit sind, einen Teil dieser Besuche zu übernehmen. Allerdings wird es nur in Ausnahmefällen möglich sein, die Besuche wie sonst üblich am Vormittag durchzuführen, da 5 der 6 Mitglieder des Besuchsdienstteams berufstätig sind.

 

Für die Planung der Geburtstagsbesuche werden alle Gemeindeglieder, deren 80., 85., 90., 91., 92. usw. Geburtstag ansteht, rund 2 Monate vorher durch das Gemeindebüro angeschrieben. Mit dem Brief wird gefragt, ob sie einen Besuch durch ein Mitglied des Besuchsdiensts wünschen und zu welcher Uhrzeit es ihnen am besten passt. Wenn sie einen solchen Brief erhalten, füllen sie den beiliegenden Zettel aus und geben sie ihn möglichst direkt im Gemeindebüro ab oder bei einem Teammitglied. Sollten sie keinen Brief erhalten, obwohl ein runder Geburtstag bei ihnen ansteht, melden sie sich ebenfalls im Gemeindebüro, damit der Besuchsdienst auch diesen Termin einplanen kann. Der Besuchsdienst versucht auf alle Wünsche einzugehen und informiert sie über den Besuch.

 

Zu dem Besuchsteam gehören:

  Christiane Klostermann-Baydacz                  Michael Meise-Reckefuß                       Karl-Heinz Obermeier                            Maike Wengerowski

  • Dirk Willamowius

        Christa Wenzke-Willamowius                      Dirk Willamowius