Unser Kirchturm

Seit fast einem dreiviertel Jahr blicke ich immer wieder zu unserem Kirchturm hoch und schaue auf die fehlende Spitze und die Holzbretter, wo sonst die Uhr zu erkennen war. Kein Wunder, dass ich immer wieder von Gemeindegliedern gefragt werde, ob das denn noch mal fertig wird. Das Ganze zieht sich wirklich lange hin, aber, Ja, es wird auch wieder fertig. Nur wann das der Fall sein wird, dass kann ich nicht sagen. Wir rechnen damit, dass es noch im ersten Halbjahr klappt, aber sicher wissen wir das nicht. Der Hauptgrund für die Verzögerung liegt darin, dass auf die entsprechenden Genehmigungen durch das Denkmalamt doch recht lange gewartet werden musste. Aber da sind inzwischen alle Fragen geklärt, sodass dem nichts mehr im Wege steht. Wir freuen uns sehr darauf, wenn unsere Kirche wieder vollständig ist. Auf jeden Fall werden wir das nach den Sommerferien am 21. August mit einem schönen Fest feiern. Wir haben dann sogar einen doppelten Anlass, weil dann auch unsere Kirchenglocken 100 Jahre alt sind.

Carsten Fiefstück