Klein aber fein...

Erstellt am 08.01.2024

  ……mit Potential, ein großer Gemeinde-Tannenbaum zu werden

 

Vielleicht haben Sie unseren neuen Tannenbaum vor dem Gemeindehaus schon gesehen. Beim lebendigen Advent durfte er schon leuchten.
Da wir nicht jedes Jahr eine Tannenbaumspende erwarten können und der Aufwand auch nicht unerheblich ist 2 Tannenbäume aufzustellen, haben wir uns für die Pflanzung eines Tannenbaumes entschieden.

Wir danken Frau Melanie Pottebaum und der Firma Indiga für die freundliche Spende und Pflanzung des Baumes.

Vielleicht passt im nächsten Dezember schon eine längere Lichterkette dran. In diesem Sinne: Wir treffen uns auch 2024 zum lebendigen Advent vor dem Gemeindehaus und „unterm“ neuen Tannenbaum, bei adventlicher Stimmung, Gesang und Gebet, Plätzchen, Punsch und netten Gesprächen.