Vorstellung Stefan Hinsel

Liebe Gemeinde,

Mein Name ist Stefan Hinsel und ich werde ab dem 1.Oktober als Pfarrer im Probedienst bei Ihnen in Stift Quernheim und in Dünne tätig sein.

Ich bin geboren und aufgewachsen in Borken im westlichen Münsterland. Schon als Jugendlicher habe ich in der Gemeinde in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mitgearbeitet und im Gottesdienst die biblischen Texte gelesen. Dabei habe ich meine Freude an der Gemeindearbeit und dem Gestalten von Gottesdiensten entdeckt. Nach dem Abitur habe ich dann in Wuppertal und Münster Theologie studiert. In den letzten zweieinhalb Jahren habe ich als Vikar in Witten-Annen dann die ganze Breite des Pfarramtes kennen gelernt. Ich habe gelernt, Gottesdienste zu feiern, in der Schule Religionsunterricht erteilt, Konfirmandinnen und Konfirmanden begleitet, Beerdigungen und Taufen gestaltet und vieles mehr.

Nach Ostwestfalen komme ich zusammen mit meiner Frau Alexandra, die ab 1.Oktober Vikarin in der Lydia-Gemeinde in Bünde sein wird.

Ich freue mich darauf, Sie persönlich kennen zu lernen, mit Ihnen Gottesdienste zu feiern, nach und nach die Gemeindegruppen zu besuchen (sobald es wieder geht) und an der Kirche Jesu Christi zu bauen.