Sommerfest mit Glockenjubiläum am 21. August 2022

Erstellt am 16.05.2022

Der Glockenbaum in Dünnerholz

Ich hatte ja im vergangenen Jahr schon mal davon geschrieben, dass unsere Kirchenglocken 100 Jahre alt seien. Irgendwie hatte ich die Jahreszahl 1921 mal gehört und gelesen und war davon überzeugt, dass dies das richtige Jahr sei. Ist es aber nicht. Tatsächlich feiern unsere Glocken erst in diesem Jahr ihren einhundertsten Geburtstag. Das bezeugt die Inschrift im Glockenbaum in Dünnerholz, wie Sie auf dem Foto hier sehen können, und auch die tatsächliche Inschrift auf den Glocken im Kirchturm. Davon konnte ich mich selbst überzeugen, als ich mir die Glocken im Zuge der Restaurierungsarbeiten im Kirchturm noch mal genauer anschauen konnte.

Nun soll also in diesem Jahr das Glockenjubiläum gefeiert werden. Der genaue Jubiläumstag der Glockenweihe ist der 06. August. Dieser Termin liegt aber noch in den Sommerferien, weshalb wir dann erst zwei Wochen später, am Sonntag, dem 21. August feiern werden. Wir beginnen dann mit einem Gottesdienst um 15.00 Uhr mit Beteiligung des Kindergartens. Anschließend erwartet alle ein buntes Programm auf dem Kirchbrink und für das leibliche Wohl wird auch gesorgt sein.

Carsten Fiefstück